De Uk Fr

Admin, Unteradmin, Lager-Personal, normaler Benutzer, Gast

Mit der Funktion eines Accounts können Sie schon einmal grundlegend bestimmen welche Rechte ein Benutzer erhalten soll. So darf ein Benutzer mit der Funktion „Gast“ nur lesend auf die Datenbank zu greifen und kann nichts ändern. Jemand mit der Funktion „Lager-Personal“ darf Gebinde auf andere Personen ohne Passwort übertragen, das gleiche gilt für das Abfüllen von Substanzen. Des Weiteren gibt es einige Sonderfunktionen die nur dem Lagerpersonal zur Verfügung stehen. Unter anderem wäre das beispielsweise der Schnellumtrag, oder der Automatische Barcodedruck beim eintragen mehrerer Gebinde eines Stoffes. Der „Unteradmin“ darf innerhalb seiner Gruppe bzw. seines Bereiches die Userdaten administrieren bzw. User eintragen oder löschen. Schlussendlich der Administrator, der darf dann so ziemlich alles. Der „normale“ Benutzer ist die Standardeinstellung für die meisten Accounts.